Ich begrüße Sie ♥-lich bei Susannelfes Blumenkindern,                                              

Schön, dass Sie zu mir gefunden haben. ♥

 

Ich heiße Susanne Golenia, bin 41 Jahre alt und Mama von 2 Kindern.

Seit 2005 lässt mich die Arbeit an Blumenkindern und anderen Geschöpfen für den Jahreszeitentisch nicht mehr los. Deswegen habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht und habe nach all den vielen Jahren immer noch sehr große Freude daran. Das habe ich meiner Familie, meinen Besuchern, Kunden, Kolleginnen und allen Anderen zu verdanken, die ich im Laufe meiner Zeit als Puppenmacherin kennen lernen durfte und hoffe, dass wir uns gegenseitig noch lange Zeit inspirieren können.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß mit meinen Internetseiten und viel Freude mit meinen Püppchen!

Unten befindlicher Blog wird Sie immer auf dem Laufenden halten.

 

Liebe Grüße,

Susanne Golenia

29.03.2017
Susannelfe
Keine Kommentare
...die ich Euch zeigen wollte: Hase und Maus Es sind ja eigentlich ein Hase und eine Maus, aber die Zwei sind so gut befreundet, dass sie, zumindest hier im Elfenwald, mit dem gleichen Spitznamen angesprochen werden wollen. ☺ Die Zwei können beliebig umgezogen werden. Da der Schnitt für die Kleidung wieder selbst erklärend ist, kann man sich zig neue Kleidchen für seinen Schatz dazu nähen. Gerne können aber auch weitere Kleidungsstücke bei mir bestellt werden. Hase Maus Damit die Kleinen dabei nicht frieren, habe ich ihnen Schlüppis angezogen, aber auch die können ausgetauscht werden: Filzpuppe Hase Filzpuppe Maus Die Zwei wandern gleich in meinen Shop und hoffen, dass sie bald ein liebevolles Zuhause finden. Denn hier herrscht momentan ein ziemliches Gedränge an Puppen, von denen ich Euch so schnell wie möglich wieder welche zeigen werde. Was ich heute mache, das weiß ich noch nicht. Aber ich werde weiter Stück für Stück die vielen angefangenen Sachen zu Ende bringen. Bis zum nächsten Mal wünsche ich Euch eine schöne und sonnige Zeit, genießt den wunderbaren Frühling. Liebe Grüße Eure Elfe ♥
23.03.2017
Susannelfe
Keine Kommentare
...aus dem Elfenwald schicken. Ich habe die letzten Tage und Wochen bis unter die Hutschnur in Arbeit gesteckt und neben den Bestellungen weiter an meinen großen Filzpuppen genäht und an vielen neuen Sachen gearbeitet. Neben einem großen Waldkauz (schon ausgeflogen) ist noch eine kleinere Eule entstanden, die sofort mit ihrer Arbeit begonnen hat und ab jetzt die Babys im Elfenwald verteilt: Hurra, das Baby ist da Wichtel Familie mit Eule stolze Eltern Nun versuche ich weiterhin so schnell wie möglich neue Blumenkinder für den Shop zu fertigen, allerdings kommen immer wieder Bestellungen rein, so dass die Zeit knapp bemessen ist. Mein Päckl für den Wettbewerb muss spätestens in vier Wochen los, doch gibt es immer noch auch dafür viel zu tun. Weil ich mich in die neue Sorte Puppen erst einmal einarbeiten musste, sind auch Püppchen und Motive entstanden, die ich nicht einschicken werde. So hat zum Beispiel die schon vorgestellte Elfe mit den weißen Haaren ein großes Einhorn bekommen, an dem ich allein schon zwei Tage gearbeitet habe. Nun stehen die Beiden hier und es ist noch immer nicht ganz klar, was mal aus ihnen werden wird. Damit beschäftige ich mich, wenn mich dazu mal wieder die Muse küsst. Und es sind noch diverse kleinere Püppchen entstanden, die so schnell wie möglich angezogen werden, damit ich sie Euch zeigen kann. Neben den schon vorgestellten Mäusen, Hasen, Igeln, Bären und Maulwürfen, gibt es auch noch Füchse und unzählige Tiere für den Jahreszeitentisch, die genäht werden wollen, und es sind nebenbei sieben kleine Zwerge entstanden, die noch nach ihrem Schneewittchen suchen. Ihr seht also, dass hier die Nadel weiter glüht, auch wenn ich mich so wenig melde. Und ganz nebenbei habe ich noch mein komplettes Zimmer umgeräumt, damit es noch gemütlicher und effektiver zugeht und die vielen neuen Projekte genügend Platz haben. Das Alles hat sich also während meiner Abwesenheit ereignet und ist geplant worden. Die hessischen Osterferien sind schon in Sicht und ich hoffe, dass ich spätestens danach wieder in meinen gewohnten Rhythmus komme, damit ich all meine Ankündigungen für Euch einlösen kann. Also haltet aus, ich melde mich wirklich gleich nächste Woche wieder und wünsche Euch bis dahin eine wunderbare Zeit. Ganz herzliche Grüße, Eure Elfe ♥
05.03.2017
Susannelfe
Keine Kommentare
...zeige ich Euch heute die passenden Fotos: Herkömmlicher Flieder mit großen Filzpuppen Puppen mit Gelenken und kleinere Puppe Elfe und Filzpüppchen Dies ist ein kleiner Ausschnitt meiner Arbeit mit den großen Künstlerpuppen. Die sitzende Puppe ist 40 cm groß, die stehende und angezogene Puppe ist 30 cm groß und die Elfe mit den weißen Haaren ist 25 cm groß. Sie haben selbst entworfene Gelenke und können somit sitzen und die Arme und Beine bewegen. Auch stehen sie perfekt ohne Hilfsmittel, was besonders knifflig war. Denn durch die passende Füllung sind die Puppen natürlich sehr viel schwerer als die kleinen Blumenkinder. Umso mehr freue ich mich, dass ich es geschafft habe. Die Gesichter sind gestickt, und der größte Teil der Puppen (inklusive der Haare) besteht aus Filz. Die sitzende Puppe wird zusammen mit dem Jungen (Bild 2) und noch einem Etwas in der Hand der kleineren Puppe zum angekündigten Wettbewerb antreten, außerdem noch eine Szene mit Filztieren und entweder ein Märchen oder die vier Jahreszeiten. Es dürfen drei Szenen oder drei Einzelpuppen oder Szenen und Einzelpuppen gemischt eingereicht werden. Allerdings dürfen es insgesamt nur 3 Werke sein, und eine Szene darf die Anzahl von vier Puppen nicht überschreiten. Es gibt noch diverse andere Regeln, und ich bin schon recht aufgeregt. Ich hoffe sehr, dass ich pünktlich fertig werde und Euch danach viel Schönes berichten kann. Anfang Sommer wird es dann so weit sein, ich werde mich sofort nach dem Event bei Euch zurück melden. Bis dahin sind weitere Blumenkinder für den Shop geplant und in den Osterferien diverse Filztiere und Tierfiguren. Es wird bunt und fröhlich werden, und ich freue mich schon auf den Einsatz von meinem neuen Filz. Ich muss mich sputen, also verabschiede ich mich heute schon wieder und wünsche Euch einen schönen Sonntag und eine wunderbare neue Woche. Herzliche Grüße Eure Elfe ♥ Flieder lila und weiß

Ich freue mich auf Ihre Wünsche und Bestellungen.

Nutzen Sie einfach das Kontakt- Formular, meine   E- Mail Adresse oder rufen Sie mich an.

 

Auf der Seite Kontakt finden Sie alle wichtigen Informationen zum Bestellvorgang, dem Datenschutz und zur Widerrufsbelehrung.

 

Eine größere Auswahl an Bildern finden Sie unter:

http://susannelfe.blogspot.de/

 

 

 

 

Rechtliche Hinweise zur Webseite:
Alle Texte, Bilder und weiter hier veröffentlichen Informationen unterliegen dem Urheberrecht des Anbieters, soweit nicht Urheberrechte Dritter bestehen. In jedem Fall ist eine Vervielfältigen, Verbreitung oder öffentliche Wiedergabe ausschließlich im Falle einer widerruflichen und nicht übertragbaren Zustimmung des Anbieters gestattet.
Für alle mittels Querverweis (Link) verbundenen Webinhalte übernimmt der Anbieter keine Verantwortung, da es sich hierbei nicht um eigene Inhalte handelt. Die verlinkten Seiten wurden auf rechtswidrige Inhalte überprüft, zum Zeitpunkt der Verlinkung waren solche nicht erkennbar. Verantwortlich für den Inhalt der verlinkten Seiten ist deren Betreiber. Der Anbieter hat hierzu keine allgemeine Überwachungs- und Prüfungspflicht. Bei Bekanntwerden einer Rechtsverletzung wird der entsprechende Link jedoch umgehend entfernt.
 

Anrufen

E-Mail

Anfahrt